Meditationsgruppe

Entspannt, gelassen und wach. Durch die Übungen in dieser sich monatlich treffenden Gruppe lernen Sie, Ihr Gedankenkarussell abzustellen und auf schwierigere Alltagssituationen gelassener zu reagieren. Es ist mittlerweile wissenschaftlich erwiesen, dass Meditation wirkt und nützt. Tatsächlich profitieren viele Lebensbereiche vom Meditieren, sei es der Bereich Gesundheit, Beruf oder Beziehungen...


Meditieren erhöht die Wachheit, Klarheit und Achtsamkeit, weil das Gehirn lernt, wichtige Reize von unwichtigen zu unterscheiden und die unwichtigen fallen zu lassen. Wie die Medizin mittlerweile beweisen kann, hilft Meditieren bei der Bewältigung von Alltagsstress und den damit verbundenen körperlichen und seelischen Symptomen, etwa Bluthochdruck oder Ängsten sowie depressive Verstimmungen. Meditieren entwickelt eine höhere Wahrnehmung im Alltag. Tauchen Sie in die Lebendigkeit des Moments, des Augenblicks ein: in das Hier & Jetzt! Nehmen Sie den gegenwärtigen Moment so wahr und an, wie er ist und nicht wie Sie sich diesen wünschen (Zukunftsgedanke). "Hätte ich das nur anders gemacht" ist ein Gedanke aus der Vergangenheit. Selten sind wir in der Gegenwart.


Angenehmes vergeht genauso wie das Unangenehme. Beides will beachtet sein. Alles, was wir mit Aufmerksamkeit und Achtsamkeit tun, lässt das Wahrgenommene besonders wirken.

Für Buchungen und Anfragen kontaktieren Sie mich bitte 02646 - 914292


  • jeden ersten Mittwoch im Monat, im Okt. am 10.10.18
    um 18 Uhr

  • Dauer:
    60 - 90 Minuten

  • max. 6 Teilnehmer

  • Werteausgleich: 25,00 € pro Std./ p.P.
    Zehnerkarte: 190 €

  • Bitte dicke Socken mitbringen

weitere Angebote